Schlosstour

Vorschaubild

 

Tour zur Grenzfeste Freyenstein - Schlossroute ( 44 km )

 

Der Landschaft nach Norden Richtung Freyenstein sieht man ihre historische Bedeutung nicht an - eine alte hansische Handelsstraße, seit 1681 Fahrweg der Güstrower Kariolpost. Nur die ersten Kilometer ist sie Teil der Tour, ehe es über Biesen, den Kolonistendörfern Eichenfelde und Heinrichsdorf über Wulfersdorf und den Dosseniederungen nach Freyenstein geht. Diese alte Grenzfeste ist ein geschichtsträchtiger Ort, umkämpft, abgebrannt, am heutigen Ort 1287 wieder aufgebaut. Bemerkenswert ist die mittelalterliche Stadtstelle, in ihrem Erhaltungszustand einmalig in Mitteleuropa. Burg, Schloss und Untermühle sind Highlights der Kleinstadt (1300 Einwohner). Die Burg ist zum häufig verwendeten Buchtitel aufgestiegen. Man muss sie mit ihrem großartigen Terrakottaschmuck gesehen haben. Die Rückfahrt nach Wittstock erfolgt über das sagenumwobene Niemerlang, weiter über Ackerfelde, Wernikow, Zaatzke, Glienicke und Jabel. [Karte]

 

 

www.rbmobil.de

 

Am Bahnhof 2
16909 Wittstock/Dosse OT Wittstock/Dosse

Telefon 03394 433442

Vorstellungsbild