3. Open Air Gallery

13.08.2022 um 11:00—18:00 Uhr

Die Open Air Gallery findet das dritte Jahr in Folge im Park am Bleichwall in Wittstock/Dosse statt. Über 40 Künstler aus Brandenburg und Mecklenburg präsentieren ihre Werke unter freiem Himmel. Präsentiert wird ein vielfältiges Programm aus Kunst (Malerei, Collagen, Kalligraphie, Linoldruck, Manga, Schmuck, Keramik, Bildhauerei, Objekte aus Holz, Stein, Metall & Glas, Kettensägen Kunst, Street Art für Kinder, Lyrik) Musik und Mitmachaktivitäten.

 

Bleichwall       Samstag, 13.08.2022 

Bühnenprogram

11:15 - 11:45 Uhr Tetschendorfer Schlossbläser

12:30 - 13:30 Uhr Wernikower Dompfaffen

13:30 - 14:00 Uhr Gedicht Rezitation Margarete Vierjahn

14:30 - 15:00 Uhr Trommler „One Beat Family“ aus Neuruppin

15:00 - 15:30 Uhr Balladen - Katrin Lindner

17:30 - 18:00 Uhr Preisverleihung

Besonderes zum Bühnenprogramm

Katrin Lindner

Die ehemalige DDR-Rockmusikerin und Frontfrau der Schubert Band ist mit einem Stand ihrer Malerei vor Ort. Auf der Bühne trägt sie einige selbst komponierte Balladen zu ihrer Malerei vor.

 

Walk Acts auf dem Fahrradweg Bleichwall

 

Interaktives Programm

 

Kinder Programm - Street Art

Ines Dannehl vom Netzwerk für Gesunde Kinder betreut die Straßenmalaktion.  Auf dem Fahrradweg Bleichwall soll ein riesiges Kreidekunstwerk entstehen.

Ferner bietet das Kulturamt Kindern die Möglichkeit, ein bleibendes Kunstwerk mit Plakatfarbe auf einem großen Banner zu erschaffen. Dieses Banner soll als Deko für künftige Kunst- und Kulturveranstaltungen eingesetzt werden.

 

Preisverleihung

 

Der Publikumspreis 2022

Das Publikum wählt sein Lieblingskunstwerk.

1.Platz dotiert mit 300 Euro

2.Platz dotiert mit 200 Euro

Der Publikumspreis wird mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin ermöglicht.

Neu 2022 - Der Nachwuchspreis U25

Eine Jury aus Kunstdozenten, Pädagogen, Mäzene (Künstlerin Ellen Mäder-Gutz aus Freyenstein, Dietmar Hann aus Wittstock und Dr. Ute Menzel aus Wittstock) wählen unter jungen Künstlern unter 25 Jahren ein Werk als Nachwuchskunstwerk 2022 aus.

Der Nachwuchspreis ist mit 300 Euro dotiert und beinhaltet eine einjährige Künstlerpatenschaft mit einem bekannten regionalen Künstler. Dieser Kunstpate hilft dem jungen Künstler beim Einstieg in die örtliche Kunstszene und steht ihm ein Jahr mit Rat und Tat zur Seite. Als mögliche Kunstpaten haben sich Dietmar Hann, Doris Kretschmer, Detlef Glöde und Ellen Mäder-Gutz bereit erklärt.

Der Nachwuchspreis wird dieses Jahr vom Rotary Club Wittstock gesponsert.

 

Für das leibliche Wohl sorgen:

 

 

 

 

Interessierte Künstler*innen können sich bis zum 05.08.2022 beim Kulturamt, Frau Wacker, , anmelden.

 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Bleichwall

Heiligegeiststr. 19 - 23
16909 Wittstock/Dosse

Telefon 03394 429323

E-Mail E-Mail:

 

Veranstalter

Stadtverwaltung Wittstock, Amt für Kultur und Tourismus

Kettenstr. 24 - 26
Dienstsitz: Bibliothek im Kontor
16909 Wittstock/Dosse

Telefon 03394 429-400

E-Mail E-Mail:
www.wittstock.de Internet

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]